Anfragen +39 348 70 64 156

Wallis – Monte Rosa Gruppe

Gemeinsam ins Herz der Alpen

Die Monte Rosa Gruppe zählt zum Herzstück der Alpen und markiert mit der Dufourspitze den zweithöchsten Berg der Alpen. Um diesen prägnanten Gipfel reihen sich die nicht minder attraktiven 4000er wie Pollux, Castor, Schwarzhorn, Vincet Pyramide oder die Zumsteinspitze, die in dieser Tourenwoche auf dem Programm stehen.

Insgesamt können an die zehn 4000er bestiegen werden, aber was vielleicht noch mehr zählt, ist das Erlebnis in einer faszinierenden Gletscherwelt unterwegs zu sein. Ein besonderes Erlebnis ist sicherlich die Übernachtung auf der höchstgelegenen Schutzhütte der Alpen - der Capanna Margherita.

Tourenbeschreibung
  • So.: Anfahrt nach Champoluce und Aufstieg zum Rifugio Mezzalama - Übernachtung
  • Mo.:Der erste Tourentag dient nochmals zur guten Akklimatisierung. Mit dem Gipfel des 4092m hohen Pollux gelangen wir schon erstmals über die 4000er Grenze. Abstieg zum Rifugio Val d´Ayas - Übernachtung.
  • Di.: Überschreitung des Castor 4228m - Übernachtung auf der Quintino Sella Hütte.
  • Mi.: Über den Passo del Naso 4150m gelangen wir auf die Gnifetti Hütte. Eventuell besteigen wir zuvor noch die Vincet Pyramide 4215m
  • Do.: Ein weiterer grandioser 4000der Tag. Das Schwarzhorn 4321m, Ludwigshöhe 4341m, Parrotspitze 4.432m und Zumsteinspitze 4563m besteigen wir nacheinander. Zum Abschluss des Tages wartet eine weiteres Highlight, die Übernachtung auf der Capanna Margherita auf 4554m. Bei schönen Wetter erlebt man einen fantastischen Sonnenauf – und Untergang
  • Fr.: Abstieg nach Gressoney und mit den Liften zurück nach Champoluce.
Termine
Juli - September
Anforderungen
Gehzeiten von 8 - 10 Stunden, sicherer Umgang mit Steigeisen und Pickel
Teilnehmerzahl
2-3 Personen
Preis
Preis: Nach Vereinbarung
Unvergessliche
Momente
schenken?
Gutschein schenken