Anfragen +39 348 70 64 156

Skiroute Hochtirol

Über alle Grenzen

Die Haute Route der Ostalpen, eine alpinistische Herausforderung der Extraklasse. Diese eindrucksvolle Skidurchquerung führt uns in sechs Tagen entlang des Alpenhauptkamms vom Südtiroler Ahrntal bis auf den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner. Auf dem Weg dorthin liegen herrliche Ski -Dreitausender wie der Große Geiger und der Großvenediger sowie lange und schöne Abfahrten zu gemütlichen Schutzhütten. Ein unvergessliches Erlebnis für erfahrene und konditionsstarke Skitourengeher.

Vorgesehenes Programm:
  • So.: Treffpunkt in Matrei in Osttirol - gemeinsame Fahrt ins Ahrntal - Übernachtung im Berghotel Kasern
  • Mo: Start in Kasern - Hinteres Umbaltörl - Reggentörl - Essener Rostocker Hütte
  • Di.: Großer Geiger 3.360m - Türmljoch - Abfahrt zur Johannis Hütte
  • Mi.: Johannis Hütte - Defregger Haus - Großvenediger 3674m - Abfahrt zum Matreier Tauernhaus
  • Do.: Matreier Tauernhaus - Amertaler Höhe - Granatscharte - Abfahrt zur Rudolfs Hütte
  • Fr.: Granatspitze - Abfahrt durch das langgezogene Dorfertal nach Kals - Aufstieg zur Stüdl Hütte
  • Sa.: Stüdl Hütte - Adlersruhre - Großglockner 3798m - Abfahrt zum Lucknerhaus
  • So.: Heimreise
Termine
Nach Vereinbarung - beste Zeit: Mitte März bis Anfang Mai
Anforderungen
Anstiege und Abfahrten von 1100 bis 1750 Hm, ausgereifte Skitechnik, gute bis sehr gute Kondition, Grundkenntnisse der Steigeisentechnik
Teilnehmerzahl
bis zu 4 Personen
Preis
Nach Vereinbarung
Unvergessliche
Momente
schenken?
Gutschein schenken